Android: Diese Metadaten werden permanent von PayPal gesammelt

Ursprünglich veröffentlicht: https://www.kuketz-blog.de/android-diese-metadaten-werden-permanent-von-paypal-gesammelt/

Die PayPal-App (Version 8.64.1) verstößt unmittelbar nach dem Start gegen Datenschutzgesetze – unter anderem werden personenbeziehbare Daten (u.a. auch die Google-Advertising-ID (b15bef6d-57b6-4938-9265-5037649e02af)) direkt an Adjust, ein Unternehmen, das sich auf das Tracking und die Analyse von Nutzern innerhalb von Apps spezialisiert hat, übermittelt. Darauf möchte ich hier aber nicht näher eingehen, sondern zeigen, welche Metadaten PayPal vom Gerät permanent erhebt und an die Adresse https://c.paypal.com/r/v1/device/client-metadata übermittelt: additionalData={ „app_guid“:„4e1ad8ed-6dcb-4657-82ee-19c79d3a0071“, // Einzigartige Kennung der App „app_id“:„com.paypal.android.p2pmobile“, // Anwendungs-ID „android_id“:„edaa7add7a316385“, // Android-Geräte-ID „app_version“:„8.64.1“, // Version der App „app_first_install_time“:1719478473811, // Zeitstempel der ersten Installation der App „app_last_update_time“:1719478473811, // Zeitstempel des letzten Updates der App…

1 „Gefällt mir“