Contact Scopes Fragen (GrapheneOS)

Hallo

verstehe das mit den Contact Scopes wohl noch nicht so ganz…

Soll/kann fuer jeder App die nicht uneingeschraenkten Zugriff auf „Contacts“ haben darf, ein „Label“ (welches verschiedene Kontakte beinhaltet) erstellt werden?

Sollte ich je einmal mit WhatsApp arbeiten (muessen), macht es Sinn, einzelne „Labels“ mit lediglich einem einzigen Kontakt zu erstellen, oder ist es besser alle
WhatsApp-Kollegen im gleichen „Label“ zu haben?

Kann man eine App nicht den „Totalzugriff“ auf einen Kontakt erlauben, sondern zum Beispiel nur auf die Telefonnummer?
.

Vielen Dank im Voraus!

Aus dem offiziellen Usage Guide:

  • Contact data (phone number or email). Access to each type of number and email in a contact is granted separately. Access to the contact name is granted automatically.
  • Single contact. Access is granted to all contact data, except contact photo.
  • Contact group („label“). Equivalent to granting access to all contacts in the group. Any contact can be in any number of contact groups.
  1. Ist optional. Das macht Sinn, wenn mehrere Apps Zugang zur selben Gruppe an Kontakten haben sollen. Z.b. Mach ein Label mit allen beruflichen Kontakten, die du dann gleich verschiedenen Apps freigeben kannst, ohne dass sie alle einzeln wieder ausgewählt werden müssen.

  2. Ein Label bietet keinen zusätzlichen Schutz gegenüber Kontakte einzeln hinzufügen. Also ja, es bietet sich an alle WA Kontakte der Übersichtlichkeit zu Liebe in ein Label zu packen.

  3. Ja, in dem du statt über Label oder Kontakt (beides Vollzugriff auf den Kontakt) über Nummer oder Email (nur name und Nr bzw Email) hinzufügst.

2 „Gefällt mir“