E-Roller DSGVO tauglich?

Wie sieht es eigentlich mit dem Datenschutz bei E Roller aus? Wahrscheinlich nicht so gut. Weiß da jemand was darüber? Gibt es Verleiher, die sich an Datenschutzverordnungen halten? Immerhin gibt es ja die App, die man installieren muss und die E Roller werden ja auch per GPS getrackt.

Ich denke das kommt auch darauf an, für welche Zwecke man die Daten speichert und ob sie personenbezogen sind.
Es gibt sicher eine recht lange Datenschutzerklärung, die man sich durchlesen kann. Im Zweifel nicht nutzen. Wie soll so ein Verleihdienst, ohne App aussehen? Er lebt ja geradezu davon, dass man schnell schauen kann, wo der nächste Roller ist, um ihn dann zu buchen.

Bei mobilsicher.de gibt es zwei Beiträge zu Rollern… die Apps sind nicht sonderlich datenschutzfreundlich.