GPS nutzen mit Netguard

Hallo an alle,

ich brauche mal bitte Eure Hilfe für die Nutzung der GPS-Funktion im Smartphone mit Netguard. Ich habe den GPS-Daemon und den Location Service geblockt in der Annahme, dass für eine Satellitenortung kein Internet vonnöten ist. Nun wollte ich, weil ich mein Garmin GPS-Gerät vergessen habe, eine Tour mit OSMAnd aufzeichnen, bekam aber keine Satellitenordnung zustande. Ich habe die beiden Module testweise entblockt, es änderte aber nichts. Frage an die Expertinnen/Experten hier: Was muss ich noch freigeben, damit die Ortung möglichst datensparsam wieder funktioniert? Besten Dank für Eure Hilfe.

Gruß Lars

Das Thema hat sich erledigt. Netguard hat keine Schuld. Auf meinen neuen Handy funktioniert das GPS Modul ohne Internet und mit geblockten Verbindungen durch Netguard.

Bei meinen alten Handy ist wohl das GPS-Modul defekt. Ich habe Netguard testweisekomplett deaktiviert. Das Handy stellte keine Ortung her.

Gruß Lars