Kalender Alternative GrapheneOS

Hallo,
Gibt es noch weitere offene Alternative zum Simple Kalender und Etar?
Ich finde leider nichts und mit Etar komme ich nicht zurecht/gefällt mir nicht und beim Simple Kalender musste ich leider feststellen, dass der nicht richtig funktioniert, speziell bei wiederkehrenden Terminen.

Danke.

Da fallen mir leider auch keine anderen offenen Kalendar-Apps ein.

aCalendar + ist sehr gut, ist aber leider nur in Stores verfügbar. Die normale Version ist kostenlos aber (manchmal) mit Werbung. Die Plus-Version muss man im Store kaufen ist aber werbefrei.

IMO sind die beiden genannten die beiden einzigen FOSS Kalender.

Aber auch die kostenpflichtige Version von aCalendar greift auf das Internet zu.
IMHO benötigt eine Kalender-App keinen Netzwerk-Zugriff.

Ich komme mit Etar bzw. dessen Fork in /e/OS sehr gut zurecht.

Nutze aCalendar auch seit Jahren als Pro Version.

Für mich die beste App.
Synkronisiere sie mit meinem Server.

Etar kam dem noch am nächsten ran, hat mich aber nicht überzeugt.

Weiß noch ned wie ich es mach, wenn ich auf GrapheneOS umsteigen.

Meine Familie mag aCalendar.

2 „Gefällt mir“

aCalendar Pro läuft hier problemlos auf einem Pixel 6a mit GraphenOS, ohne Netzwerkzugang

2 „Gefällt mir“

Dann probiere ich das auch mal mit der Pro Version…auf Werbung habe ich nämlich nicht wirklich Lust.

Probier doch erst einmal die normale Version… wenn Dir die App dann gefällt, kannst Du immer noch upgraden.

Ggf. wird die Werbung ja auch durch einen AdBlocker geblockt, falls Du so etwas nutzt.

1 „Gefällt mir“

Ich würde der App in den App-Einstellungen aber auf jeden Fall auch den Netzwerk-Zugriff sperren.

Wie schon gesagt, eine Kalender-App benötigt eigentlich keinen Netzwerk-Zugriff, sondern synchronisiert sich über das Konto (z.B. über WebDAV).

Danke.
Auf die Idee kam ich noch nicht.
Denke Netzwerke Zugriff wäre nur im Falle man bindet einen Kalender aller Google ein, nötig.

Dachte in GrapheneOS kann man gekaufte Apps nicht nutzen?

Danke an alle beteiligten.

Ich habe eine App auf meinem Pixel 6 (GrapheneOS ohne Google) installiert, die ich über mein altes Handy im Play Store gekauft habe: APK auf dem alten Gerät extrahiert und auf dem neuen installiert. Funktioniert einwandfrei. Allerdings verlangt die App auch keine Internetberechtigung.
Wegen des fehlenden Play Stores auf dem Pixel 6 kriege ich natürlich keine Updates für die App.

Ergänzung: Das schließt natürlich nicht aus, dass der Entwickler in deiner gewünschten App den Kauf überprüft oder durch ein Update später überprüfen wird.

Wenn man den Aurora Store verwendet und sich mit seinem Google-Account einloggt, kann man oftmals auch Apps installieren, die man früher mal über den Google Play Store gekauft hat.

Habe schon ein paar mal gelesen, dass es passieren kann das Google Accounts sperrt die sich über Aurora angemeldet haben.

Daher bin ich da vorsichtig.

Aktuell warte ich noch auf das Pixel 7a.
Dann möchte ich meine Familie ins neue Zeitalter holen.

Bin gespannt wie der Umstieg klappt.

Hätte ich aCalendar nicht gekannt wäre Etar echt gut gewesen.

Leider sind die Einstellmöglichkeiten sehr begrenzt im Vergleich.

Du kannst auch die Kalender App von LineageOS nutzen. Ich mache das mit der App aus version 14 (7.1).

Hallo,
darf ich fragen wie du den syncst?
Die Kalenderdaten sind ja am Telefon gespeichert, da kommt man ja nicht ran, oder? Würde das auch mit Syncthing funktionieren?
Danke für deine Antwort

Ich sync mit DAVx vom eigenen Server.

Hallo,
ich muss das Thema noch einmal aufwärmen.
Da der aCalender mittlerweile ja auch Play Services benötigt und daher bei mir nicht mehr funktioniert habe ich es nochmals mit dem Simple Kalender versucht. Leider habe ich weiterhin arge Probleme damit.

Gibt es sonst noch irgendeine Alternative?
Was nutzen die aCalendar Nutzer hier jetzt? Oder habt ihr die Play Service aktiv?

Hast du den Fossify Calendar schon getestet? Ich benutze den seit einiger Zeit und bin damit recht zufrieden.

https://f-droid.org/de/packages/org.fossify.calendar/

NICHT MEHR nutzen. Wurde an Zippo Apps verkauft! Stattdessen den Nachfolger Fossify Calendar verwenden.

Ich verwende seit vielen Jahren aCalender+ auf allen meinen Geräten ohne die GApps (zur Zeit GrapheneOS) problemlos - ich wüsste nicht, was da nicht funktionieren sollte. Netzzugang ist nur für die Feiertags-Aktualisierung notwendig, alles andere arbeitet DavX5 ab. Dank Auroras Versions-Archiv kann man sich übrigens auch die älteren Versionen installieren, so man das braucht…