Wer bietet eine sichere Verschlüsselung für Kontakte und Kalender an?

Fortsetzung der Diskussion von Posteos Verschlüsselung von Mails, Kalender, Kontakten und ein Erklärfilm von mailbox.org:

Da ich mir eine Verschlüsselung meiner Kontakte wünschen würde, auch um diese zu schützen und auch gerne meine Kalender nicht für den Anbieter offensichtlich gespeichert wüsste, zweige ich die Frage mal ab und stelle sie gesondert:
Kennt wer einen Dienst der einen sichere Verschlüsselung für Kontakte und Kalender anbietet?

1 „Gefällt mir“

Nextcloud mit zusätzlichem Plugin
https://filen.io
https://proton.me

Welches Plugin wäre das? Die E2EE unterstützt meines wissens nach weder Kontakte noch Kalender.

Ich würde noch Etesync in den Ring werfen

Tutanota → tutanota.com

1 „Gefällt mir“

Das sieht gut aus, aber ich verstehe den Unterschied nicht zwischen Personal und Supporter?
Ist es die gleiche Leistung, nur ich gebe was mehr damit andere sich das auch leisten können?
Ansonsten macht das kein Sinn.

Was hat das jetzt mit Nextcloud zu tun? Ich sehe hier ein Anbieter der eine verschlüsselte cloud zur Verfügung stellt, die nur client basierend entschlüsseln kann, auch nice to have, aber ich kann auch verschlüsselte Container in eine x-beliebige cloud laden, es ging mir um den Dienst des Kalenders und Kontakte… wenn das in Zusammenspiel mit dem Maildienst Proton irgendwie funktionieren soll, wo finde ich da Informationen drüber? Das könnte interessant sein, da ich einen ungenutzten Account dort habe.

Direkte Konkurrenz zu mailbox, die mir zwar verschlüssele Kontakte und Kalender bringen, dafür aber andere Nachteile haben, keine freie client Wahl, kein exit node, keine Bezahlung mit Bargeld.

na ja, das ist schon sehr gewagt, dieses ding als konkurenz zu mailbox.org oder posteo zu nennen

1 „Gefällt mir“

Mail- Kalender- Kontakte- Sync Dienst…ist in dem Fall der drei genannten eine direktes Konkurrenz Produkt für mich, da ich die Seiten nur überflogen habe, und ich denke mal so wie von Dir gemein, keine Qualitätsunterschiede aufzeigte, bis auf die drei von mir schon genannten.

Bis jetzt ist Etesync für mich vorne in Kombination mit mailbox.

Deine Frage war aber:

Da war nix von Clientwahl, exit node, Bezahlung mit Bargeld…

War ja auch nicht die Voraussetzung, sondern nur Kalender und Kontakte verschlüsselt.
Als Gesamt Paket eventuell eine Alternative, obwohl ich den exit Node schon recht geil finde. Und eigentlich habe ich meine Programme gefunden mit denen ich zurecht komme.

Ich denke kann als gelöst markiert werden, wenn wem noch was einfällt, immer her damit…